Neuer Kirchengemeinderat

Am 21./22. März wurde der neue Kirchengemeinderat gewählt. Durch die Corona Pandemie konnte der Kirchengemeinderat erst am 18. Juni 2020 konstituiert werden. Bei dieser Sitzung fand die Wahl zum gewählten Vorsitzenden und dessen Stellvertreter/in statt.

Gewählter Vorsitzender: Bernhard Resemann.

Stellvertretende gewählte Vorsitzende: Heiner Hoffmann und Doris Wöhrle.

Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl vom 21./22. März 2020 in in Maria Königin

Möller Britta                          346 Stimmen

Möller Andreas                    308 Stimmen

Großmann Clemens           306 Stimmen

Hoffmann Heinrich             291 Stimmen

Wöhrle Doris                        290 Stimmen

Spittel Gregor                       258 Stimmen

Schmitt Eugen                     249 Stimmen

Zimmerer Stefan                 235 Stimmen

Friebl Andreas                     229 Stimmen

Resemann Bernhard          205 Stimmen

Beratendes Mitglied:

Blumentrath Hermann-Josef        78 Stimmen

Gewählter Vorsitzender: Resemann Bernhard

Stellvertr. gewählte Vorsitzende/r: Hoffmann Heiner, Wöhrle Doris

 

Verwaltungsausschuss:

Bernhard Resemann / Pfarrer Winfried Hierlemann

Andreas Friebl         Stellvertreter             Stefan Zimmerer

Heiner Hoffmann     Stellvertreterin         Doris Wöhrle

Andreas Möller         Stellvertreter             Clemens Großmann

Eugen Schmitt         Stellvertreter             Gregor Spittel

 

Dekanatsrat:            Gregor Spittel         Stellvertreter             Eugen Schmitt

Partnerschaftsausschuss:         Andreas Friebl

Jugendausschuss:                       Britta Möller             

Liturgieausschuss:                      Doris Wöhrle und weitere Mitglieder (nicht aus dem Kirchengemeinderat)

In den Ortsausschüssen Kirchheim, Jesingen, Dettingen sind die gewählten Mitglieder des Kirchengemeinderats sowie berufene Mitglieder (werden noch bekanntgegeben)


Kirchengemeinderäte 2020-2025